Hinzufügen zum Reiseplaner

Historische Schleuse Malz

Die ehemalige Schleusenanlage befindet sich an der Mündung des Malzer Kanals in den Oder-Havel-Kanal. Mit dem Ausbau des Oder-Havel-Kanals wurde der Malzer Kanal nicht mehr benötigt und die ältere der beiden Kammern 1930 stillgelegt und zu einem Wehr umgebaut. Im Jahr 1975 erfolgte dann auch der Umbau der zweiten Kammer zu einem Wehr. Die ehemalige Schleuse dient heut nur noch der Wasserstandsregulierung.
Eine Umtragung der Wehre ist auf der nördlichen Uferseite mit leichteren Booten möglich. Auf einem Feldweg muss die gesamte ehemalige Schleusenanlage umrundet werden. Da die Wasserstände sich auf den beiden Gewässern um über fünf Meter unterscheiden, sollte das Ein- und Aussetzen nur von geübten Paddlern erfolgen.

Kontakt

Historische Schleuse Malz
Historische Schleuse Malz
16515 Malz

Karte

Alle Informationen, Zeiten und Preise werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotzdem können wir für die Richtigkeit der Daten keine Gewähr übernehmen. Wir empfehlen Ihnen, vor Ihrem Besuch telefonisch / per E-Mail oder über die Internetseite des Anbieters den aktuellen Stand zu erfragen.

Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen nach Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de

Online-Buchung

Prospekte & Flyer

Hinzufügen zum Reiseplaner

Anreise

Hinzufügen zum Reiseplaner

Newsletter bestellen

Kooperation mit:

Bei HiVino.travel finden Sie alle Informationen über das Ruppiner Seenland auf Englisch.

Do you need further information about the Ruppiner Seenland (lake district)? Click here!

Hinzufügen zum Reiseplaner