Von Weihnachtsmann und Seidenraupe

Erleben Sie entlang der Tour den Zauber des Weihnachtsmannhauses in Himmelpfort und lassen Sie sich vom Mann mit dem Rauschebart begrüßen. Nach diesen Erlebnissen geht es weiter durch eine wunderschöne Wald- und Seenlandschaft nach Süden auf das Gut Zernikow. Höhepunkt der abwechlungsreichen Rundtour durch den Naturpark-Stechlin-Ruppiner Land ist der berühmte Stechlinsee mit seiner atemberaubenden Sichttiefe.

Länge: 52 km

Start/Ziel: Fürstenberg/Havel

An-/Abreise: Bhf Fürstenberg RE5, Pkw-Stellplätze am Bahnhof

 

Weitere Informationen, eine Streckenübersicht sowie den GPS-Track finden Sie hier.

Hinzufügen zum Reiseplaner

Wasser

Es erwarten Sie ausgedehnte Urlandschaften, die mitten in Europa niemand erwarten würde, schilfgesäumte Ufer, Seerosenteiche und Sümpfe, abwechslungsreiche Moränengebiete, Heideland und urige Buchen- und Kiefernwälder.

Kultur

Galerien, Ausstellungen, Museen, Konzerte, Veranstaltungen, Schlösser, Klöster oder Kirchen - das ist die erstaunliche Kulturerlebniswelt im Ruppiner Seenland.

Online-Buchung

Anreise

Hinzufügen zum Reiseplaner

Prospekte & Flyer

Hinzufügen zum Reiseplaner

Kooperation mit:

Bei HiVino.travel finden Sie alle Informationen über das Ruppiner Seenland auf Englisch.

Do you need further information about the Ruppiner Seenland (lake district)? Click here!

Hinzufügen zum Reiseplaner