fontane.kulinarik - Fontane kulinarisch erleben

Fontanes Lieblingsspeisen auf den Speisekarten im Ruppiner Seenland

Zum runden Geburtstag Theodor Fontanes bringen wir die Gastronomen der Region an einen Tisch. Im Rahmen des Projektes, das den Titel fontane.kulinarik trägt, bieten Hotels und Restaurants ihren Gästen verschiedene Variationen der Lieblingsspeise(n) Theodors Fontanes an.

Gekocht wird mit typischen mit Zutaten aus der Brandenburgischen Küche, die zu Zeiten Fontanes eine wichtige Rolle spielten. Dafür hat der Verband in einem „Warenkorb“ eine ganze Reihe von Zutaten zusammengestellt, die mit eingebunden werden sollten. Vor allem die Hauptkomponenten wie Schwarzwild oder Gans, Hecht oder Krebse spielen dabei eine große Rolle. Beim Gemüse ist sehr vieles dabei, was der Garten und das Feld so hergibt: Teltower Rübchen, Spargel, Gurken, Erdbeeren aber auch Morcheln oder Sauerkraut. Beim Dessert werden z.B. Windbeutel Englische Tarts, Pfefferkuchen, Zitronenschnitten oder Kompotte genannt.

Bei der Wahl der Gerichte und der Zubereitung ist jeder Küchenchef frei und kann seiner Kreativität freien Raum lassen.

Hinzufügen zum Reiseplaner

Mitbringsel aus dem Ruppiner Seenland

 

 

Hinzufügen zum Reiseplaner

 

Hinzufügen zum Reiseplaner

Partner aus dem Havelland

Hinzufügen zum Reiseplaner

Online-Buchung

Anreise

Hinzufügen zum Reiseplaner

Prospekte & Flyer

Hinzufügen zum Reiseplaner

Kooperation mit:

Bei HiVino.travel finden Sie alle Informationen über das Ruppiner Seenland auf Englisch.

Do you need further information about the Ruppiner Seenland (lake district)? Click here!

Hinzufügen zum Reiseplaner