Brandenburger Gastlichkeit im Ruppiner Seenland

Von der einstigen Scheune übers Hotelrestaurant bis zum Schloss - im Eingangsbereich von neun gastronomischen Betrieben hängt die blau-weisse Plakette „Brandenburger Gastlichkeit im Ruppiner Seenland 2020-2021“.

Hinzufügen zum Reiseplaner

Was ist die "Brandenburger Gastlichkeit"?

Die „Brandenburger Gastlichkeit“ ist die Qualitäts- und Marketinginitiative, mit der der DEHOGA Brandenburg die Gastronomen des Landes flächendeckend bei der Qualitätssicherung und Vermarktung unterstützt.

Ziel der Initiative, an der sich seit ihrem Start bereits über 300 Unternehmen beteiligt haben, ist es, die Qualität in der Brandenburger Gastronomie stetig zu verbessern und weiter bekannt zu machen.

In Kooperation mit Tourismusverbänden und -vereinen sowie den Industrie- und Handelskammern wird das Gesamtkonzept der „Brandenburger Gastlichkeit” in den einzelnen Reisegebieten des Landes Brandenburg mit regionalem Bezug umgesetzt.

 

 

Hinzufügen zum Reiseplaner

Unsere ausgezeichneten Betriebe:

Hotel & Restaurant "Am Alten Rhin"

Alte Weinschmiede Sommerfeld

"GUTESS" auf Gut Boltenhof

Gast- & Logierhaus "Zum jungen Fritz"

Hotel "Gutenmorgen"

"Coldehörn" Restaurant, Feinkost- & Probierscheune

Restaurant Da Vinci

Gasthof & Fleischerei Endler

Hotel & Restaurant Schloss Ziethen

 

 

Hinzufügen zum Reiseplaner

Online-Buchung

Anreise

Hinzufügen zum Reiseplaner

Prospekte & Flyer

Hinzufügen zum Reiseplaner

Kooperation mit:

Bei HiVino.travel finden Sie alle Informationen über das Ruppiner Seenland auf Englisch.

Do you need further information about the Ruppiner Seenland (lake district)? Click here!

Hinzufügen zum Reiseplaner